Archive for the 'kunst' Category

dvb-t ganz groß

Thursday, July 6th, 2006

vielleicht sollten wir hiermit gleich mal nen wettbewerb ins leben rufen, der da heißt
“glotzenkunst”
sowas hilft hin und wieder auch über das schlechteste programm hinweg… dumm nur, wenns gerade spannend war

Kick it like Beckham

Tuesday, July 4th, 2006

Ich war es nicht, wirklich.

Die Berliner Polizei hat seit dem 30.06.2006 zwei Verletzte nach Tritten gegen „Betonfußbälle“ registriert.
Im Berliner Stadtgebiet, mit dem Schwerpunkt Mitte und Pankow, wurden insgesamt sechs Fußbälle, die mit Beton gefüllt waren, entdeckt. Die Bälle waren mit einer Gliederkette an Laternen, Bäumen oder Geländern befestigt. In unmittelbarer Nähe des Balls stand jeweils [...]

sonambiente berlin

Friday, June 16th, 2006

Hingehen.

sonambiente berlin 2006 vertont den Berliner Sommer für Augen und Ohren. Installationen, Objekte, Performances, Aktionen — Bildende Kunst, Klangkunst, Video, Neue Medien, Radiokunst, Film:
Vom 1.6. bis 16.7. werden über 40 international renommierte Künstlerinnen und Künstler und rund 20 junge Talente von künstlerischen Hochschulen zum zweiten Mal nach 1996 die Metropole zum Klingen bringen. An fünf [...]

Tolle Schriften selber machen

Thursday, March 9th, 2006

Ich habe gerade diese schone Kartoffelschrift entdeckt. Der Kunstverein Linda.eV setzt sich wohl für die von Saatgutmultis bedrohte Kartoffelsorte Linda ein.
“Damit wir uns die Liebe zur Linda auf die Fahne schreiben können, haben wir mithilfe der Linda eine Schrift geschnitzt.”

Die Schrift kann man bis 70 punkt ohne Probleme benutzen, darüber wird sie dann leider kantig.

Download [...]

Sketchbook von Lotte

Monday, March 6th, 2006

Das Sketchbook von Lotte hab ich letzens auf einer anderen Seite entdeckt, die Adresse hab ich mir leider nicht gemerkt. Lotte lebt und arbeitet in Amsterdam und ergänzt ihr Skizzenbuch jeden Tag mit einem neuen Bonbon. Die Zeichnungen sind so schick das ich mich gefragt habe ob man die auch kaufen kann und ja, man [...]

scandinavische melancholie

Wednesday, February 22nd, 2006

Es sind gemalte Momente, die uns vor Augen halten, was wir selbst erlebt haben könnten. Subtile Augenblicke ohne Anfang und Ende, die kommen und gehen wie im wahren Leben. So lässt sich die Malerei der Schwedin Noomi Fuchs umschreiben, die in der Ausstellung “Stationen” zu sehen ist. schreibt das tip-magazin in der neuesten ausgabe.

aber auch [...]

Kenichi Hoshine

Thursday, December 22nd, 2005

Kenichi Hoshine Bilder bewegen sich zwischen Fotografie und Malerei, zwischen Realiät und Schein. Die besondere Stimmung seiner Bilder scheint die Zeit anzuhalten und Platz für Erinnerungen zu schaffen.